Bundesgerichtshof

0
« Zurück zum Glossar

Der Bundesgerichtshof ist das oberste Gericht der Bundesrepublik Deutschland und sitzt in Karlsruhe. Es herrscht über die ordentliche Gerichtsbarkeit und ist die höchste Instanz in Zivil- und Strafsachen.

Seine Aufgabe ist die Wahrung der Rechtseinheit und -Fortbildung, bzw. die Prüfung der Entscheidungen untergeordneter Gerichte wie Land- und Oberlandesgericht. Neben ihm gibt es 4 weitere Höchstinstanzen: Das Bundesarbeitsgericht, den Bundesfinanzhof, das Bundessozialgericht und das Bundesverwaltungsgericht

 

Synonyme:
BGH
« Zurück zum Glossar

Haben Sie Fragen?


  • Dann nutzen Sie unser Anfrageformular für eine erste, kostenlose Anfrage zu Ihrer Rechtsangelegenheit.

  • Die Anfrage zu Ihrer Rechtsangelegenheit ist kostenfrei. Im Weiteren klären wir dann persönlich das weitere Vorgehen. Möglicherweise übernimmt eine vorhandene Rechtsschutzversicherung die Kosten des anwaltlichen Tätigwerdens.