Darlehen

0
« Zurück zum Glossar

Das Darlehen ist eine vertragliche Vereinbarung, die einem Darlehensnehmer schuldrechtlich Geld auf Zeit zur eigenen Verwendung verfügbar macht.

Es wird in den Paragraphen 488 ff. BGB geregelt.

 

Synonyme:
Kredit
« Zurück zum Glossar

Haben Sie Fragen?


  • Dann nutzen Sie unser Anfrageformular für eine erste, kostenlose Anfrage zu Ihrer Rechtsangelegenheit.

  • Die Anfrage zu Ihrer Rechtsangelegenheit ist kostenfrei. Im Weiteren klären wir dann persönlich das weitere Vorgehen. Möglicherweise übernimmt eine vorhandene Rechtsschutzversicherung die Kosten des anwaltlichen Tätigwerdens.